Naturheilpraxis H. Horst Haase
Naturheilpraxis H. Horst Haase

Beratung über adjuvante Behandlungsmöglichkeiten  biologisch-naturheilkundlicher  Therapien

Es ist uns ein Anliegen, Sie umfassend über die Möglichkeiten, Vor- und Nachteile  schulmedizinischer und naturheilkundlicher Krebstherapien zu informieren und Sie entprechend zu beraten. Diese Beratung hat das Ziel, Ihre Entscheidung für  bestimmte Behandlungen zu erleichtern.

Nach dieser Beratung entscheiden Sie, wie und wo Sie behandelt werden möchten.

Die Möglichkeiten biologischer und naturheilkundlicher Krebstherapien sind häufig Schulmedizinern nicht geläufig und werden dann rundweg abgelehnt.

Deswegen sehen wir es als unsere Aufgabe an, die Vor- und Nachteile beider Therapieansätze genau darzustellen. Dann mögen sich Patientin/Patient entscheiden.

Bevor wir mit einerr Therapie beginnen, nach eingehender Beratung, erfolgt eine umfangreiche Anamnese.

Dazu gehören auch aussagekräftige Laboruntersuchungen. Denn es ist wenig hilfreich, lediglich Tumormarker zu bestimmen und die Betrachtung und die Betrachtung z.B. bestimmter Organsysteme zu vernachlässigen.

Ein spezieller Labortest gibt Auskunft darüber, ob der Stoffwechsel der Krebszellen eine wie auch immer geplante Therapie zuläßt.

Außerdem ist es möglich, durch spezielle Laboruntersuchungen vor, während oder nach Therapien festzustellen, ob sich im Blut noch Tumorzellen befinden.

Ferner können Untersuchungen eines Speziallabors Auskunft darüber geben, ob der Einsatz bestimmter Chemotherapeutika oder biologischer Mittel gegen Ihren Krebs erfolgversprechend ist.

Es ist sinnvoll, falls die Venen nicht gut sind, noch in der Klinik -falls eine OP vorausgeht -einen Port anlegen zu lassen; dies ist bei geplanter Chemo eigentlich unabdingbar und auch für unsere Therapie sehr von Vorteil.

 

Unsere Therapien werden eingesetzt

 

  • adjuvant (begleitend) zu konventionellen Maßnahmen
  • vor und nach Operationen
  • als ausschließliche Therapie, wenn Chemotherapie oder Bestrahlungnicht nicht vertragen werden.

 

Unsere Therapien haben in der Regel keine Nebenwirkungen.

 

Therapieformen, die wir   einsetzen:

 

  • Vitamin-C-Hochdosis-Infusionen (Referenzpraxis)
  • orthomolekulare Therapie
  • Enzymtherapie
  • Aufbau der Darmschleimhaut und -flora
  • Bio-Immuntherapie

 

 

Von Krebs betroffen zu sein, bedeutet einen elementaren Lebenseinschnitt und eine besondere Herausforderung.


Die oftmals unvorbereitet treffende Krebsdiagnose konfrontiert mit vielen offenen Fragen.

Trotz großen Verunsicherungen, Ängsten und hoher emotionaler Betroffenheit stehen wichtige und weit reichende Entscheidungen an.
 
Wo auch immer Sie sich in Ihrem Krankheitsprozess befinden - ich biete Ihnen Informationen über Maßnahmen zur Ergänzung schulmedizinischer Behandlungen sowie über erprobte Krebstherapien und Krebsprophylaxe.



Neben individueller Beratung, welche Therapien bei Ihrer Erkrankung in Frage kommen, finden Sie bei uns kompetente Begleitung und Unterstützung auf Ihrem ganz persönlichen Weg zur Wiederherstellung der Gesundheit.

Bei meiner Arbeit stütze ich mich auf eine Sammlung von Wissen über erfolgreiche Krebstherapien und ein Kompetenznetzwerk von Ärzten bzw. Kliniken, Heilpraktikern, Wissenschaftlern und Forschern im Bereich der Onkologie in enger Zusammenarbeit mit dem internationalen Therapeutennetzwerk.

Meine Beratung führe ich auf den Grundsatz der Überzeugung, dass ein ganzheitlich behandeltes Krebsgeschehen bei Weitem nicht die tödliche Krankheit ist, als die sie gefürchtet wird.

Auch Sie sind deshalb nicht hilflos einem Schicksal Krebs ausgeliefert, sondern können in hohem Maße zu einer erfolgreichen Bewältigung beitragen.

Krebs ist eine den Menschen als Ganzes betreffende Krankheit. Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit.

Ich trage diesen unterschiedlichen Ebenen Rechnung und möchte Sie mit Rat und Tat unterstützen, damit Ihre Entscheidung nicht in der Angst vor dem Krebs und seinen Folgen, sondern im sicheren Wissen und aus innerer Überzeugung für Ihre Gesundheit erfolgen.

Während einer ganzheitlichen Krebsberatung spreche ich mit Ihnen u.a. über:

  • Leben mit der Krebserkrankung und Steigerung der Lebensqualität
  • Entgiftung, basierend auf Auswertungen von Menschen, die den Krebs in einem sehr fortgeschrittenen Stadium überlebt haben. Was haben diese Menschen getan, um trotz schlechter Prognose zu überleben?
  • Wiederherstellung der Mitochondrien-Funktion
  • Stärkung des Immunsystems
  • Schwermetalle und Krebs
  • Säulen der Ernährung
  • Nahrungsergänzungen
  • Säure-Basen-Ausgleich, Darm- und Zahnsanierung
  • medizinische und psychologische Zusatztherapien
  • wichtige Untersuchungen und Laborparameter

 


 

Die Grenzen des Möglichen werden nicht von Ärzten und Therapeuten gesteckt, sondern vom Patienten selbst!

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis H. Horst Haase