Naturheilpraxis H. Horst Haase
Naturheilpraxis H. Horst Haase

Unsere Diagnosemethoden

Anamnese:
Wir erstellen eine ausführliche Vorgeschichte, die Hinweise auf mögliche Krankheitsursachen geben kann.

Labordiagnose:
Wir erklären Ihnen die Ergebnisse der umfangreichen Laboruntersuchung unter medizinischen und ganzheitlich-naturkundlichen Aspekten. Die schulmedizinische Blutuntersuchung beinhaltet ca. 40 Parameter; sie ist obligatorisch.


EAP-Test (mittels BICOM-Gerät)
Hiermit erhalten wir Hinweise auf organische und funktionelle Störungen, Belastungen durch z.B. Umweltgifte sowie allergieauslösende Substanzen, z.B. Nahrungsmittel und Pollen; außerdem lassen sich hiermit die optimal einzusetzenden Medikamente testen.

Urinanalyse:
Sie gibt uns Hinweise auf mögliche Stoffwechselstörungen und Schwermetallbelastungen

Stuhluntersuchung:
Erfolgt u.a. bei Verdauungsstörungen und Verdacht auf Pilzbefall; in der Regel bei allen chronischen Erkrankungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis H. Horst Haase